Spendenuebergabe

SPENDEÜBERGABE

Die aktuell andauernde Corona-Pandemie erschwerte Übergabe der Spenden des Corza Medical Organspendelaufs 2021 über Wochen hinweg. Der virtuelle Lauf, an dem am Wochenende vom 16. - 18. April weltweit rund 4.000 Menschen teilgenommen hatten, möchte, neben dem erklärten Ziel, die Aufmerksamkeit für die Organspende zu steigern, auch Spenden zugunsten von Organsationen aus dem Bereich der Organspende unterstützen. Am vergangenen Dienstag konnte die diesjährige Rekord-Spendensumme von insgesamt 24.470 Euro nun endlich an die beiden unterstützten Organisationen, das Rehazentrum Ederhof der Rudolf Pichlmayr-Stiftung sowie die Kinderhilfe Organtranplantation KiO, übergeben werden. Prof. Dr. Matthias Anthuber, Chirurgischer Leiter des Transplantationszentrums am Universitätsklinikum Augsburg und Beauftragter von Seiten der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie (DGCH) für den Lauf, freute sich, wenn schon nicht im großen Rahmen, so doch zumindest in einem persönlichen Treffen, die Schecks über jeweils 50% der Gesamtspendensumme übergeben zu können.

 

Spendensumme Organspendelauf 2021

ÜBERWÄLTIGENDES ERGEBNIS

Wichtigstes Ziel des Corza Medical Organspendelaufs ist die Öffentlichkeitsarbeit zugunsten der Organspende und -tranplantation. Dies haben wir durch Ihre Mithilfe und Teilnahme am Lauf beeindruckend erreicht: Über den Organspendelauf wurde und wird überregional im Rundfunk, Fernsehen, und der Tagespresse berichtet. In den sozialen Medien konnten wir ebenfalls beachtliche Resonanz erreichen: Insgesamt über 310.000 Impressions konnten wir via Website und sozialen Medien verzeichnen!

Daneben freuen wir uns aber auch ganz besonders, eine überwältigendes Spendenergebnis bekannt geben zu können: 24.470 Euro werden an die von uns unterstützten sozialen Organisationen, das Rehablitationszentrum Ederhof, sowie die Kinderhilfe Organtransplantation, gehen!

Danke_Nach-dem-Lauf

DANKE AN EUCH ALLE!

Herzlichen Glückwunsch! Sie haben es geschaft! 2,5 km oder 5 km liegen hinter Ihnen - und Sie haben sie nicht nur für sich selbst absolviert, sondern für ein ganz besonders wichtiges Thema - die Organspende! Wir finden das Spitze! Sie alle sind Sieger!

Herzlichen Dank an alle, die mitgemacht haben! Wir freuen uns schon schon darauf, Sie im nächsten Jahr wieder am Start des Corza Medical Organspendelauf begrüßen zu dürfen!

Ein besonderer Dank gilt außerdem unseren großartigen und engagierten Sponsoren Corza Medical, Astellas, B.Braun, Medtronic! Ohne Sie wäre der Organspendelauf auch in dieser besonderen, virtuellen Form, nicht möglich gewesen! Herzlichen Dank für Ihre langjährige und zuverlässige Unterstützung!

Wir freuen uns, wenn Sie Fotos von der Veranstaltung auf Social Media teilen! Vergessen Sie dabei nicht den Hashtag #run4lives, damit wir Ihre Bilder auch finden und teilen können!

Wenn Sie uns darüber hinaus Ihre Bilder per Mail mit der Erlaubnis zur Nutzung für künftige Veröffenlichungen zukommen lassen würden, freut uns dies besonders!