Leistungen

Teilnehmershirt

Das hochwertige Funktionsshirt im Veranstaltungsdesign des 8. Takeda Organspendelauf in München ist in der Anmeldegebühr enthalten. Alle Teilnehmer erhalten jeweils ein Shirt bei der Abholung der Startunterlagen.

Fotos der Veranstaltung

Selbstverständlich wird der 8. Takeda Organspendelauf auch bildlich festgehalten. Sämtliche Bilder stehen Ihnen nach dem Lauf unter "Foto I Video" zur Verfügung.

Video vom Zieleinlauf

Ihr Zieleinlauf wird bei uns nicht nur fotografisch, sondern auch per Video dokumentiert! Ihr persönliches Video können Sie nach der Veranstaltung unter "Foto I Video" ansehen!

Messebereich

In unserem Messebereich präsentieren sich die Sponsoren und Unterstützer des Takeda Organspendelaufs. Informieren Sie sich zum Thema Organspende und nutzen Sie die weiteren attraktiven Angebote unserer Partner.

Moderation & Interviews

Professionelle Moderation sorgt für Stimmung vor, während und nach dem Lauf. Wir schätzen uns glücklich, dass wir für die Veranstaltung Jörg Wontorra als Moderator gewinnen konnten!

Der allseits bekannte Sportmoderator und Fernsehproduzent versorgt Sie nicht nur mit aktuellen Informationen rund um den Lauf, sondern wird mit den anwesenden Persönlichkeiten aus Politik und Sport spannende Interviews führen.

Rahmenprogramm

Professionelle Moderation und bekannte Persönlichkeiten aus Sport und Politik live vor Ort. Samba-Band und DJ sorgen für die musikalische Untermalung. Und auch sonst werden wir allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein buntes Rahmenprogramm bieten. Die Details stehen aktuell noch nicht fest - wir dürfen gespannt sein!

Startnummer

Für den Lauf erhalten Sie von uns eine Startnummer im Veranstaltungsdesign. Diese ist gut sichtbar im Brustbereich zu tragen. In die Startnummer ist der Transponder für die Zeitmessung integriert. Die Startnummer darf daher keinesfalls geknickt werden, um die Funktion des Transponders nicht zu beeinträchtigen.

Zeitmessung

Wir arbeiten mit dem Zeitmesser Maxfun zusammen. Der in die Startnummer integrierte Transponder ermöglicht die  Nettozeitnahme. Zusätzlich zur ebenfalls registrierten Bruttozeit (=die Zeit vom Startschuss bis zum Überqueren der Ziellinie) zeigt die Nettozeit Ihre tatsächliche Laufzeit an: Die Zeit also, die Sie vom Überqueren der Startlinie bis zum Überqueren der Ziellinie benötigen! Für Sie bedeutet das: Keine Hektik vor dem Start. Denn egal an welcher Stelle Sie in der Startaufstellung stehen, die Zeit läuft erst für Sie, wenn Sie auch tatsächlich auf die Strecke gehen!

Bitte beachten Sie, dass die Startnummer nicht geknickt werden darf, um den integrierten Transponder nicht zu beschädigen.

Zielverpflegung

Im Ziel können Sie Ihre entleerten Energiespeicher wieder auffüllen. Unsere hoch-engagierten Partner der "Haberl Gastronomie", die unter anderem Restaurant und Biergarten am Chinesischen Turm betreiben, haben sich ins Zeug gelegt und bieten Ihnen, gemeinsam mit den hauseigenen Lieferanten, nach dem Lauf eine reichhaltige Zielverpflegung an. Neben Wasser und Apfelschorle halten wir auch alkoholfreies Weizen für Sie bereit. Außerdem wird es Äpfel und Bananen sowie frischgebackene Brezen geben. Als besonderes Schmankerl stellen sich die Mitarbeiter der Haberl Gastronomie sogar für Sie an den Grill und bieten allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern kostenlos leckere Bratwurstsemmeln an. Wir sind begeistert von so viel Engagement und sagen bereits an dieser Stelle herzlichen Dank an alle Verantwortlichen und Beteiligten!

Urkunde

Für die erfolgreiche Teilnahme am 8. Takeda Organspendelauf in München steht Ihnen nach dem Lauf eine persönliche Urkunde zum Download zur Verfügung.

Medizinische Versorgung

Der 8. Takeda Organspendelauf in München wird sanitätsdienstlich betreut. Im Start-/ Zielbereich und auf der Strecke sorgen stationäre und mobile Einheiten für Ihre Sicherheit vor, während und nach dem Lauf.