Presse

Hier finden Sie jeweils die aktuellen Pressemitteilungen sowie Logos, Plakat und Flyer der Veranstaltung zum Download.

Pressekontakt

Andrea Binder
km Sport-Agentur

Kappbergstraße 1
86391 Stadtbergen
Deutschland

Telefon 0049 (0) 821 5 67 75 86
Fax 0049 (0) 821 5 67 75 87
E-Mail ab@km-sportagentur.de

Pressemitteilungen 2021

20.04.2021: Überwältigender Erfolg - fast 4.000 Menschen Menschen haben weltweit am virtuellen Corza Medical Organspendelauf 2021 teilgenommen

Fast 4.000 Menschen waren am vergangenen Wochenende im gesamten deutschsprachigen Raum und darüber hinaus für die Organspende unterwegs. Beim virtuellen Corza Medical Organspendelauf der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie (DGCH) konnte jeder Teilnehmer auf seiner individuell gewählten Strecke über 2,5 oder 5 Kilometer auf das Thema Organspende aufmerksam machen. Mittels App waren dabei alle verbunden und bekamen, dank extra produzierter Soundeffekte, nicht nur fast echtes Rennfeeling inklusive Startschuss, musikalischer Untermalung und Zieleinlauf zu hören, sondern auch jede Menge Wissenswertes rund um die Organtransplantation. Prof. Dr. Matthias Anthuber, Chirurgischer Leiter des Transplantationszentrums am Universitätsklinikum Augsburg und Organisator des Laufs, zeigt sich nach Abschluss des Laufes beeindruckt von der breiten Beteiligung und der großen Aufmerksamkeit, die in den sozialen Medien sowie der Presse erreicht werden konnte und dankt ausdrücklich allen Teilnehmern, Sponsoren und prominenten Unterstützern.

 

[Word-Datei]

[PDF-Datei]

[Bild: Läuferin beim Organspendelauf]

Bild: Walkergruppe beim Organspendelauf]

Bild: Läuferin beim Organspendelauf]

15.02.2021: Anmeldung für den Corza Medical Organspendelauf 2021 ist gestartet

Läufer und Walker setzen mit dem Corza Medical Organspendelauf ein öffentliches Zeichen für die Organspende und sammeln gleichzeitig Spenden für den guten Zweck. Und das Ganze mit prominenter Unterstützung: Schlagerstar Roland Kaiser, der selbst seit knapp zehn Jahren mit einer Spenderlunge lebt, und der Fußballtrainer und ehemalige Fußballspieler Felix Magath haben ihre Unterstützung bereits zugesagt. Das Lauf-Event findet am Freitag, den 16. April 2021, um 17 Uhr in einer einmaligen Hybrid-Form statt: Geplant ist, dass bedingt durch die Corona-Pandemie eine begrenzte Teilnehmerzahl erstmals in der rheinland-pfälzischen Landeshaupt Mainz starten wird. Wer nicht vor Ort sein kann oder keinen Startplatz mehr bekommen hat, kann über eine App virtuell teilnehmen und so trotzdem Teil des Organspendelaufs sein.

 

[Word-Datei]

[PDF-Datei]

[Bild: Läuferin Organspendelauf, 220 KB]

Startnummer

Zum Download der Startnummer verwenden Sie bitte einen der unten angegebenen Links.

Die Startnummern sind als bearbeitbare PDFs eingestellt. Sie können also entweder Ihren Namen eingeben (Acrobat Reader) oder die Startnummern blanko ausdrucken und ganz Wunsch selbst gestalten.

Sollten Sie die entsprechende Funktion für die Eingabe Ihres Namens nutzen wollen, dann speichern Sie die Datei ab und öffnen Sie im Acrobat Reader. Nun können Sie Ihren Namen ins vorbereitete Feld eingeben und Ihre persönliche Startnummer ausdrucken.

Startnummer-große-Schrift Download Startnummer - große Schrift und blanko (pdf)
Startnummer-kleine-Schrift

Download Startnummer - kleine Schrift und blanko (pdf)

 

Footage Organspendelauf 2019

Unter folgendem Link bieten wir Ihnen kostenfreies Footage der Veranstaltung an.

Footage Takeda Organspendelauf München 2019

Um das Footage herunterzuladen, loggen Sie sich bitte mit dem Passwort "km2019" ein.

Auf Vimeo klicken Sie auf die jeweilige Videobeschreibung und sichern die Datei über den Button "Herunterladen".